Suche Suche schließen
Gesundheit aus dem
Schoß der Erde.
Navigation

Deutscher Heilstollenverband

Gesundheit aus dem Schoß der Erde.

Willkommen im Schoß der Erde: Befreit durchatmen, Wohlbefinden spüren, Gesundheit stärken, Linderung erfahren. Besonders reine Luft, ohne äußere Einflüsse, sorgt für ein einzigartiges Mikroklima tief unter der Erde. Keine Schadstoffe, kein Schwebestaub, keine Keime oder Allergene wie Pollen oder Pilzsporen – Ihre Atemwege können aufatmen.

Die folgenden Seiten bieten Ihnen alle wichtigen Informationen über die Heilstollen-Therapie, auch Klima- oder Späleotherapie genannt. Wir stellen Ihnen zehn Therapiezentren in ganz Deutschland vor, die aufgrund ihrer geographischen Besonderheiten diese Art der Gesundheitsfürsorge und Therapie anbieten können.

Begleiten Sie uns auf eine Reise in die reine Luft der Heilstollen, atmen Sie auf und schöpfen Sie Gesundheit aus dem Schoß der Erde.

Urlaubsorte mit Heilstollen-Therapie

Therapiezentren in ganz Deutschland

Die Heilstollen-Therapiezentren unseres Verbandes haben die besonderen geographischen Gegebenheiten vor Ort für ihre Gäste nutzbar gemacht und bieten Zugang zum einzigartigen Klima in den Heilstollen. Tag für Tag kümmern sich die Verantwortlichen vor Ort engagiert darum, Ihnen einen erholsamen und heilsamen Aufenthalt zu bereiten und Sie professionell zu betreuen.

Deutscher Heilstollentag

am 11. Juni 2016

Saalfelder Feengrotten

  • 11 – 16 Uhr - Tag der offenen Tür

Abela-Heilstollen, Bad Fredeburg

  • 12 – 15 Uhr
  • kostenlose Einfahrten in den Stollen mit ganztägiger Beratung

Heilgrotten Morassina, Schmiedefeld

  • Tag der offenen Tür mit Bogenschießen und Ernährungsberatung

Kluterthöhle, Ennepetal

  • Sonderführung mit Probeliegen in der Kluterthöhle (Ennepetal), um 12:00 Uhr informiert  Kurarzt Herr Dr. med Karl-Ernst Dieckmann über die Therapiemöglichkeiten.

Schindlerstollen, Münstertal

  • Schnuppertag und 10.30 Uhr Atemtherapie im Stollen

Teufelshöhle, Pottenstein

Eisensteinstollen, Bad Grund

  • Schnupperstunde im Stollen von 12.00 – 13.00 Uhr  und um 13.00 Uhr Vortrag „Richtig atmen will gelernt sein“.
    Programm herunterladen...

"Der Tiefe Stollen", Aalen

  • 14.30 Uhr Fachvortrag von Herrn Dr. Rauch für Gäste und Patienten
  • 15.00 Uhr Besichtigung des Heilstollen mit fachkundiger Beratung
  • 15.30 Uhr Fachvortrag von Herrn Dr. Rauch für Ärzte
  • 16.00 Uhr Besichtigung des Heilstollen mit fahckundiger Beratung
  • Eintritt frei!

Deutscher Heilstollentag 2015

25-jähriges Jubiläum des Deutschen Heilstollenverbandes in Schmallenberg-Rimberg

Am Freitag, den 23.10.2015 fand der Festakt zum 25 Jährigen Jubiläum des Deutschen Heilstollenverbandes in Schmallenberg Rimberg statt. Georg Guntermann,  Präsident des Deutschen Heilstollenverbandes, freut sich, dass die Mitgliederversammlung als auch die Jubiläumsveranstaltung in Schmallenberg stattfinden konnte.

weiterlesen...

 

Heilstollen-Therapiezentren

Atmen Sie auf! Diese Orte haben sich auf die Heilstollen-Therapie spezialisiert und bieten darüber hinaus eine Menge mehr rund um Erholung und Urlaub. Hier sind Sie bestens aufgehoben!

mehr

Fragen zur Heilstollentherapie

Antworten zu Ihren Fragen rund um die Heilstollentherapie finden Sie im Bereich "Fragen & Antworten" oder unter "Wissenschaftliches".

mehr

Heilstollen zum Wohlfühlen

Ein Aufenthalt im Heilstollen steigert das Wohlbefinden und ist auch für gesunde Menschen empfehlenswert. Entspannen und die Seele baumeln lassen im Schoß der Erde.mehr

Klimatherapie unter Tage mit positiven Heilwirkungen

Wissenschaftliche Bewertung durch Prof. Dr. med. Ulrich Hüttemann

Die Wirksamkeit der Heilstollentherapie wurde wissenschaftlich bestätigt. Aktuell liegt eine Bewertung zur medizinischen Wirkung der Heilstollenaufenthalte von Prof. Dr. med. U. Hüttemann vor. Er ist Facharzt für innere Medizin mit den Schwerpunkten Pneumologie, Allergologie, Umwelt- und Verkehrsmedizin. Derzeit berät Prof. Dr. Dr. Kleinschmidt den Deutschen Heilstollenverband in seiner Funktion als ärztlicher Direktor.

Deutscher Heilstollenverband | Poststraße 7 | 57392 Schmallenberg | Telefon: +49 2972 9740-56 | E-Mail: info@deutscher-heilstollenverband.de
ECARF ImpressumDatenschutz